Control Area

Willkommen bei Just1Life Gaming e.V. We are the Gamerz

Go to login
Veränderungen am Ligasystem
postet by BigSaVo | 2020-09-25 | 99 Damage

Große Veränderungen am Ligasystem der 99Damage Liga

Die 99Damage Liga wird ab der 17. Saison neu strukturiert. Die Restrukturierung hat auch Auswirkungen auf die laufende 99Damage Liga Saison #16.
 
 
Was ist geplant?

Die 99Damage Liga wird künftig in zwei Saisons gespielt - bisher waren drei Saisons pro Jahr üblich. Die Gruppen in den Divisionen 2 abwärts werden jeweils von 8 auf 10 Teams angehoben. Dafür wird in der Division 3 die Anzahl der Gruppen von 16 auf 8 reduziert.

Abgeschafft werden vorübergehend alle Divisionen unterhalb der dritten Division sowie die Starter-Division in der folgenden 17. Saison. Dafür wird eine "Kalibrierungs-Division" gebildet, in der die Teams im Swiss-Format gegeneinander antreten werden.

Zudem ist geplant, dass vor einer jeder Saison die sogenannte "Midseason Show" stattfindet. In dieser Show, zusammengesetzt aus einer Talkrunde sowie interaktivem Content, soll die vergangene Saison rekapituliert und die bevorstehende Saison analysiert werden. Eingeladen werden Gäste aus der ersten Division, ebenfalls wird auch hier ab sofort die Ziehung der zweiten Divisionen durchgeführt.

Warum bildet 99Damage eine neue Liga-Struktur?

Wir wollen durch unseren neuen Terminkalender mehrere Aspekte berücksichtigen. Dazu gehört die Playerbreak der Profispieler im Juli und August. Viele Teams, die in der 99Damage Liga spielen, wollen an internationalen Events und Qualifiern teilnehmen und benötigen eine Pause im Sommer. Dem möchten wir nachkommen und eine ausgiebige Pause zwischen den Saisons gewährleisten. Diese Pause kann dann ebenfalls für das Teambulidung und die Vorbereitung auf die neue Saison genutzt werden und ermöglicht es uns auch auf unerwartete Hindernisse bestmöglich zu reagieren.

Im Terminplan haben wir bereits Pausen für die kommenden Major-Events (Mai und November) und die ESL One Cologne einkalkuliert.

Warum werden die Divisionen verändert?

Wir erhöhen in den Divisionen die Teilnehmer von acht auf zehn pro Gruppe, um den Teams eine feste Struktur in beiden Saisons ermöglichen zu können und sie so oft wie möglich spielen zu lassen.

In der Division 3 war stets das Problem eines großen Leistungsunterschieds erkennbar, was bei einigen Teams den Spielspaß deutlich gemindert hat. Zudem war in der Relegation ein Ungleichgewicht gegenüber der Saison. Im schlimmsten Fall mussten Teams in der Relegation 21 Maps spielen, was über dem Wert der regulären Saison lag. Daher wurde entschieden, die Anzahl der Gruppen von 16 auf 8 zu reduzieren und die Teams pro Gruppe auf 10 zu erhöhen.

Durch die Neuregulierung der dritten Division müssen die Leistungsunterschiede unterhalb ebenso beachtet werden. Auch in Division 4 war eine Skill Gap bereits zu erkennen. Aus diesem Grund wurde sich für eine Kalibrierungssaison entschieden, die in der 17. Saison ausgetragen wird.

Auswirkungen auf Saison #16

Die Veränderungen an der Struktur der 99Damage Liga wirken sich bereits auf die laufende Saison #16 aus. Teams werden am Ende dieser Spielzeit in die verschiedenen Divisionen, Relegationen oder die neue Kalibrierungs-Division eingereiht:
 
 
Format und zeitlicher Rahmen der Relegation für Saison #16

So sehen die Formate für die anstehenden Relegation in der aktuellen Saison der 99Damage Liga aus:

Relegation zwischen Division 2 und 3
  • 8 Slots sind in Division 2 zu füllen
  • 2 Slots sind für Einladungen reserviert
  • 6 Slots werden in der Relegation 2-3 vergeben
  • Die vier Sieger der dritten Upper-Bracket-Runde bekommen einen Slot
  • Die Sieger der zweiten Lower-Bracket-Runde spielen in der dritten LB-Runde gegen Platz 7/8 der Division 2
  • Die Sieger der dritten Lower-Bracket-Runde spielen in Runde 3,5 um die letzten zwei Slots für Division 2
  • Interne Division 3 Relegation
  • Platz 5 und 6 spielen ein Best-of-Three gegeneinander
  • Die Sieger erreichen die Relegation zwischen Division 3 und 4
  • Die Verlierer kommen in die neue Kalibrierungs-Division
  • Relegation zwischen Division 3 und 4
  • Keine Änderungen zu vorherigen Saisons
  • Die Sieger der dritten Upper-Bracket-Runde kommen in Division 3
  • Die Sieger der internen Div. 3 Relegation spielen gegen die Sieger der LB-Runde 2,5
  • In der dritten Lower-Bracket-Runde entscheidet sich, wer in Division 3 und wer in die neue Kalibrierungs-Division kommt
  • Format für Saison #17 und Ausblick auf Saison #18

    Die ersten drei Divisionen der 99Damage Liga werden in Saison #17 im Round-Robin-Format mit neun Spieltagen ausgetragen. Die neue Kalibrierungs-Division hingegen nutzt das Swiss Format und kommt ebenfalls auf neun Spieltage.

    Im Swiss Format treten Teams stets gegen Gegner an, die die gleiche Anzahl an Siegen und Niederlagen haben. Nach wenigen Spieltagen sollten sich ausgeglichene Partien einstellen. Inaktive Teams werden direkt und verlässlich aussortiert. Zum Start der neuen Saison wird es detaillierte Informationen zum Swiss Format geben, da sich dies auf die Anmeldezahl der Teams auswirkt.

    Vor dem Beginn der Saison #17 werden wir außerdem genauer erklären, wo Teams aus der neuen Kalibrierungs-Division in Saison #18 eingereiht werden. Für Saison #18 kehren nämlich die Divisionen 4 und 5 zurück. Jede Division wird eine geregelte Anzahl an Gruppen mit jeweils 10 Teams besitzen. Neue Teams und alle Teams, die es nicht in die Division 5 oder höher geschafft haben, treten in der Kalibrierungs-Division an.


    Ihr habt Fragen? Unser Head-Admin Maj0rRabbit wird am kommenden Montag zusammen mit gRuMM3l und headshinsky dem 99Liga-Talk beiwohnen und dort noch einmal über die Veränderungen sprechen. Solltet ihr Fragen haben, könnt ihr diese bereits sammeln und am Montag im Livestream auf twitch.tv/99Damage stellen - Start ist gegen 17:00 Uhr.

    Wir freuen uns bereits darauf, die 99Damage Liga in einem neuen Glanz erstrahlen zu lassen und euch ein besseres kompetitives Erlebnis bieten zu dürfen. Haltet in Zukunft die Augen nach weiteren Ankündigungen und Details zu den Veränderungen am Ligasystem offen.



    Geschrieben von 99Ligaleitung

    Quelle: https://csgo.99damage.de/de/news/96118-grosse-veraenderungen-am-ligasystem-der-99damage-liga
     

    Advertising

    Teamspeak

    Just1Life Gaming e.V.
    WE ARE ONE
    Just1Life Gaming e.V. ist ein offizieller eSport Verein der im Jahre 2017 von BigSaVo gegründet wurde. Disziplin, Ehrgeiz, Verantwortung und Zuverlässigkeit beschreiben den Verein. Und jedes Mitglied jeder Spieler soll sich hier zuhause fühlen.